NSC-18: Woche 1

Nachdem ich eine Vielzahl interessanter Nischenseiten-Teilnehmer-Beiträge gelesen habe, bin ich zu der Entscheidung gekommen dieses Jahr ebenfalls einmal Teilzunehmen.
Zugegeben, so richtig den Plan habe ich noch nicht, allerdings bin ich gerade hoch motiviert und habe Lust mal wieder etwas neu zu machen!

Wie bei vielen meiner lieben und wertgeschätzten Kollegen auch, habe ich keine große Lust auf eine „klassische“ Amazon-Nischenseite die eine Produkt-Gruppe behandelt. Auch Vergleichsseiten haben es mir noch nie wirklich angetan.

Meine neue (Nischen)-Seite

Grundsätzlich möchte ich eigentlich keine klassische Keyword-Recherche und die ganze Vorarbeiten, die sonst so dazugehören, durchführen. Ich habe mir vorgenommen bei dieser Challenge das zu machen, worauf ich Lust habe. Ich suche mir demnach kein Thema das möglichst wenig Konkurrenz und mindestens 5000 Suchanfragen im Monat hat, sondern fokussiere mich auf die Themen die mich persönlich interessieren und mir Spaß machen.

Demnach wird man bei mir wohl von keiner Nischenseite sprechen können. Ich versuche von Anfang an etwas größer und weiter zu denken.

Da ich schon immer ein leidenschaftlicher Zocker war und ich große Lust habe etwas in dem Bereich zu machen, wird es wohl auch etwas in der Richtung werden. Die eine oder andere Domain habe ich dazu noch.

Mir ist durchaus bewusst, dass es in diesem Bereich (egal ob Games, Zubehör oder Konsolen/Hardware) mehr als genug Blogs und vor allem auch große Redaktionen gibt, dadurch wird das keine einfache Aufgabe. Aber wir schon erwähnt – ich habe große Lust in diesem Bereich etwas zu machen. Und ein Stück vom Kuchen kann man mit der richtigen Strategie immer abbekommen 🙂

Demnach wird mein Plan für den Oktober wie folgt aussehen:

  • Woche 1: Überlegungen, Recherche und Ideensammlung (somit jetzt abgeschlossen)
  • Woche 2: Technik aufsetzten, Navigationsstruktur und Cornerstone-Content definieren
  • Woche 3: Inhalte und Design / Technik
  • Woche 4: Inhalte und Design / Technik